Das moderne Mexiko: Zwischen Unabhängigkeitskampf und Revolution

Frank Jacob und Riccardo Altieri (Hrsg.): Das moderne Mexiko: Zwischen Unabhängigkeitskampf und Revolution

Ein Sammelband zur Geschichte des modernen Mexiko zwischen Unabhängigkeit zu Beginn des 19. und der Revolution am Anfang des 20. Jahrhunderts, der sich mit den entscheidenden Faktoren der mexikanischen Geschichte der Moderne auseinandersetzt.

296 Seiten, 8,55 Euro, ISBN: 978-1539809593

Kindle-Version: 4,99 Euro

Inhalt:

  1. Einleitung 5

Riccardo ALTIERI und Frank JACOB

  1. Das erste Kaiserreich in Mexiko 21

Chantal BERNARD

  1. Das spanisch-mexikanische Verhältnis in der Ersten Republik (1824-1864) 45

Riccardo ALTIERI

  1. Mexiko zwischen Monarchie und Republik: Das tragische Ende des zweiten Kaiserreiches? 83

Sonja LÖHNERT

  1. Entwicklungsprobleme Mexikos seit der Unabhängigkeit: Zwischen Stagnation, Revolution und der Auflösung des postrevolutionären Systems 113

Walther L. BERNECKER

  1. Die Geschichte der mexikanischen Freimaurerei zwischen Unabhängigkeit und post-revolutionärer Ordnung 147

Frank JACOB

  1. Eine Analyse der mexikanisch-amerikanischen Beziehung zwischen 1821 und 1848 199

Max NÖTZOLD

  1. Die Rolle Emiliano Zapatas für die mexikanische Revolution 1910 229

Janaina FERREIRA DOS SANTOS

  1. Die Revolution des Öls – das Öl der Revolution 263

Maria Elisabeth SCHABEL

  1. Index 293

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s